Klassik-Gitarren

Die Konzertgitarre, auch die klassische Gitarre genannt, besteht aus einem Klangkörper aus Holz, mit einem Schlagloch und einem Hals, auf dem sich das Griffbrett befindet und an dessen Ende der Kopf mit der Stimmmechanik angebracht ist. Bespannt wird die Konzertgitarre mit Nylonsaiten. Die Saiten g, e und h sind komplett aus Kunststoff, bei den Saiten E, A und d ist die Saite mit Metallfäden umwickelt. Somit eignet sich die Konzertgitarre besonders gut für den Fingeranschlag, wird ein Plektrum verwendet, sollte ein dünnes ausgewählt werden. Die Konzertgitarre findet sich hauptsächlich in der Kammermusik sowie in der Volks – und lateinamerikanischen Musik und dem Flamenco wieder. Auch eignet sie sich besonders für Anfänger, da sie vielseitig einsetzbar ist.
gitarren für anfängergitarre anfängerelektrogitarre